Lehrgang Shiatsu und Gesundheitstraining + Berufsausbildung zur/zum Diplomierten Shiatsu Praktiker/In

Erlerne in einem 7-monatigen Lehrgang die Grundlagen von Shiatsu, Akupressur, Do-In und  weiteren fernöstlichen Methoden zur Gesunderhaltung deines Körpers und zur Behandlung im Familien-, Freundes- und Bekanntenkreis.

Der Lehrgang wird als 1. Ausbildungsjahr für die 3-jährige Shiatsu-Berufs-Ausbildung angerechnet. Diese ist vom Österreichischen Dachverband für Shiatsu anerkannt und ihr Abschluss berechtigt zur Anmeldung des Gewerbescheines.

Inhalte des Lehrgangs Shiatsu und Gesundheitstraining (Gesamtumfang 276,5 Stunden):

  • Prinzipien der östlichen Medizin, Kyo-Jitsu und Energielehre
  • Meridiansystem
  • Grundlagen des menschlichen Körpers, Anatomie, Physiologie
  • Philosophischer Hintergrund der östlichen Medizin
  • Ernährung als Energieträger
  • Schriftliches NAIKAN zur Selbstreflexion: Wie mache ich Kommunikation möglich, wo verhindere ich sie, etc.
  • Erlernen der Shiatsutechnik, mit Händen, Füßen (Barfußshiatsu), Ellbogen usw.
  • Bauchbefundung nach Dr. S. Masunaga, Befunden mittels BO SHIN (visuell), SETSU SHIN (Berührung), MON SHIN (Befragung), BUN SHIN (Hören, Riechen)
  • DO-IN und Meridianstretching, verschiedene Übungen zur Sensibilisierung der eigenen Wahrnehmung
  • Za-Zen, Meditation im Sitzen unter Atembeobachtung, um den Geist leer zu machen und eine Konzentration im Tan-Tien zu bewirken

Dauer: 7 Monate

Datum, Zeit, Ort, Anmeldung:

Nächster Beginn: Donnerstag 31.10.2019 berufsbegleitend 
(v.a. Wochenend- und Abendkurse)
Naikido Shiatsu Schule Wien, Neulerchenfelder Straße 65, 1160 Wien
www.naikido-wien.at